Whirlpoolfilter einfach und schnell reinigen

Estelle - das einzigartige, patentierte Filterreinigungssystem

Filterreinigungssystem Estelle

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die den Zeitraum beeinflussen, in welchen Abständen ein Whirlpool-Filter gereinigt werden muss:

  • Benutzungshäufigkeit des Whirlpools
  • Art der benutzten Desinfektion
  • Umwelteinflüsse (Blätter, Pollen …)
  • und einige mehr.

Der Filter Ihres Whirlpools sollte unbedingt regelmäßig gereinigt werden, wir empfehlen 1 x pro Woche, nur so profitieren Sie von einer optimalen Wasserqualität und erhöhen die Lebensdauer Ihres Filters deutlich. Doch dies ist mit dem Gartenschlauch eine oft langwierige und vor allem sehr „spritzige“ Angelegenheit.

Das muss nicht sein: mit unserem Filterreinigungssystem Estelle geht die Filterreinigung ganz einfach, schnell und sauber.

Estelle ist ein einzigartiges, patentiertes Filterreinigungssystem, das so konzipiert wurde, dass es Whirlpool- und SwimSpa-Filter im Nu perfekt reinigt.

Es funktioniert allein auf der Grundlage von Wasserkraft, verwendet keinerlei Chemikalien und ist somit sehr umweltfreundlich.
Estelle benötigt etwa 80 % weniger Wasser als andere Reinigungsmethoden und spart Ihnen so nicht nur viel Wasser und die Kosten für einen neuen Filter, sondern vermeidet auch, dass Sie sich die Hände schmutzig machen müssen!

Sie setzen den Filter in die Vorrichtung ein, in der er gereinigt wird, und verbinden diese mittels Gardena-Anschluss mit einem Wasserhahn; dann drehen Sie den Hahn auf. Der Filter ist innerhalb einer Minute wieder vollkommen sauber und fleckenlos – für mehr hygienischen Bade-Spaß!

Filterreinigungssystem Estelle

So wird’s gemacht:

    1. Versetzen Sie den Whirlpool in den Standby-Modus oder nehmen Sie ihn vom Strom.
    2. Entnehmen Sie die Kartusche(n).
    3. Legen Sie ihren Kartuschenfilter bei Bedarf in eine Lösung mit Filterreiniger.
    4. Platzieren Sie den Filter in der Estelle.
    5. Verbinden Sie die Vorrichtung mit Ihrem Wasseranschluss und öffnen Sie den Hahn. Der erste Teil des Filterreinigungsprozesses beginnt automatisch, nur aufgrund des Wasserdrucks
    6. Sobald der erste Teil der Reinigung abgeschlossen ist, betätigen Sie bitte den Drehknopf an der Vorrichtung, damit der zweite Teil des Reinigungsprozesses beginnen kann.
    7. Entnehmen Sie den Filter aus der Estelle und entleeren Sie diese.
    8. Setzen Sie die Filter-Kartusche(n) wieder ein.
    9. Schalten Sie den Strom wieder ein.

Das Reinigen Ihres Kartuschen-Filters war noch nie so leicht!

Zurück

nach oben